Solarpark Lobbach

Mit einer Leistung von mehr als 5,9 MW wurde der Solarpark in Lobbach-Lobenfeld errichtet. Die Anlage erreicht einen jährlichen Stromertrag von ca. 6,5 Mio kWh. Somit kann die Gemeinde Lobbach nun grünen Strom selbst produzieren.

Solarpark Rohrbuckel

Die „Photovoltaikanlage Rohrbuckel“ wurde in Helmstadt-Bargen (Rhein-Neckar-Kreis) errichtet und sorgt für einen wichtigen Schritt zur Versorgung der Gemeinde mit klimafreundlicher und nachhaltiger Energie. Rund 4.400 Solarmodule sorgen für eine Gesamtleistung von über 1.110 Kilowattpeak im Jahr, womit bis zu 400 Haushalte mit sauberem Strom versorgt werden können.

Solarpark Rastatt

Mit dem Solarpark in Rastatt mit einer Leistung von 2,4 MW lassen sich rund 800 Vier-Personen-Haushalte mit CO2-frei erzeugtem und klimafreundlichem Strom versorgen. Das aus 9700 Photovoltaikmodulen bestehende Solarkraftwerk befindet sich auf einem rund vier Hektar großen Feld zwischen Baulandstraße und Autobahn.

Solarpark Ubstadt-Weiher

In Ubstadt-Weiher wurde ein solares Kraftwerk mit einer Gesamtleistung von 743,82 kWp errichtet, welches bis zu 190 Haushalte mit sauberem Sonnenstrom versorgen kann. Insgesamt 3036 Solarmodule wurden auf der 1,7 Hektar großen Fläche verbaut und legten die Grundlage für die zukünftige Einsparung von etwa 527 Tonnen CO².

Solarpark Bruhrain

Auf der Gemarkung der Gemeinde Oberhausen-Rheinhausen ist auf einer Fläche von rund 5 Hektar das neue Solarkraftwerk mit einer Leistung von 6,2 Megawatt entstanden. Um diese wichtige lokale Erzeugungskapazität zu erzielen, wurden für die neue Anlage rund 13.700 Photovoltaikmodule benötigt. Zusätzlich wurden auf dem Gelände vier Trafostationen errichtet und 28 Wechselrichter eingebaut. Darüber hinaus werden ca. 2.900 Tonnen CO2 im Jahr eingespart. Mit dem Solarpark Bruhrain-Süd setzen wir den Ausbau umweltfreundlicher Stromerzeugungskapazitäten in der Region fort.

Projekt Philippsburg

Das Areal der Goodyear in Philippsburg, Baden-Württemberg, wird in einen nachhaltigen und zukunftsfähigen Industriepark verwandelt werden. Mit 7.784 Solarmodulen erreicht die Photovoltaikanlage eine Gesamtleistung von 5 MW. Mit ihr kann man genügend grünen Strom erzeugen und jährlich etwa 1.100 Haushalte mit umweltfreundlicher Energie zu versorgen.

Projekt Monsheim

In Heddesheim hatte Pfenning Logistics bereits eine erste Anlage dieser Art mit einer Leistung von 8,1 Megawattpeak auf dem Multicube Rhein-Neckar errichtet, die zum Zeitpunkt ihrer Fertigstellung im Jahr 2013 bereits die größte Anlage dieser Art in Europa war. Mit einer Leistung von 5,59 Megawattpeak wurden nun in Monsheim knapp 14.000 Module verbaut und es können bis zu 462 Tonnen CO² jährlich eingespart werden.

Solarpark Schutterwald

Auf dem 6,6 Hektar großen Areal in Schutterwald entsteht ein Photovoltaik-Kraftwerk mit einer Gesamtleistung von 2,4 Megawatt. Insgesamt wurden 9.800 Module installiert, mit denen jährlich rund 1.600 Tonnen Kohlendioxid eingespart werden können. Im Frühjahr 2013 wurde der Park fertiggestellt.

Solarpark Rauenberg

Das sieben Hektar große Areal, das auf dem ehemaligen Gelände der Tongrube Unterfeld beheimatet ist, produziert rechnerisch etwa ein Drittel des Energiebedarfs der Stadt Rauenberg. Der Solarpark wurde 2012 fertiggestellt mit einer Leistung von 4.624 kWp.